Weiberkreis

Fotoquelle: pinterest.de

Weiber weben und weiben (weiben = Spinnfäden verknüpfen)

die Schicksalsfäden (Sal = Heil / schick Sal = geschicktes Heil)

der Familie, der Sippe, des Stammes über alle Generationen bis zum Anbeginn.

Das ist die vornehmliche Gabe (Aufgabe) des Weibes.

Damit Ordnung und Heil entsteht und die Stammeskraft

von Generation zu Generation wieder frei fliesst

und somit die Stammesaufgabe erfüllt wird.


 

 Liebes Weib, liebe Hüterin des Lebens

 

Bist du bereit deinen Platz einzunehmen?

Bist du bereit nicht nur Freude zu teilen sondern auch Traurigkeit zu tragen?

Bist du bereit alles Deins zu dir zu nehmen, anstatt es loszulassen?

Bist du bereit ganz da zu sein, auch wenn sich Krankheiten, schwierige Themen und Lebensaufgaben zeigen?

Bist du bereit Ablenkung, verdrehte spirituelle Konzepte, Lügen zu demaskieren?

Bist du bereit zu halten auch wenn deine Hilfe nicht erwünscht ist?

Bist du bereit ...?

 

Wir öffnen uns für uns

und verschenken uns ins Leben.

 

Dorothea (Gabe der Göttin)


neun Weiberkreise im Kalenderjahr 2024


Weiberkreise an den vier Mondfesten

Hier treffen wir uns zum freien Austausch ohne vorgegebenes Thema.

 

Die Muttergöttin zeigt sich im Jahresverlauf in ihrer vierfachen Gestalt zu den Mondfesten.

Fr. 2. Februar     

Imbolc , Lichtfest, Erneuerung – die Mädchengöttin

Mi. 1. Mai            

Beltane, Maifest, Erblühen – die Liebende Göttin

Fr. 2. August       

Lammas (Lughnasad), Reife, Ernte, das Fest des ersten Brotes - Muttergöttin

Do. 31. Oktober  

Samhain, Allerseelen, keltischer Jahresbeginn, Sterben / Wiedergeburt – die Greisin, die Weise

 

  • 20 – 22 Uhr (oft sitzen wir länger beisammen …) in der beheizten Jurte, im Bauch der Grossen Mutter
  • Unkostenbeitrag frei
  • Mitbringen: Socken falls du schnell kalte Füsse hast, evt. deine persönliche Decke
  • Anmelden über den Kontaktbutton oder dorothea-albrecht@gmx.ch

 

Weiberkeise zu Vollmond - Wasser das weibliche Element

Mi. 24. April             

Wasser, Grundlage des Lebens, materiell und energetisch (Wie steht es um das Wasser auf Mutter Erde?)

Do. 23. Mai               

Wasser auf Mutter Erde versus Wasser im Weib

Mo. 19. August         

Wasser als Geburtsstätte des Lebens – Fruchtwasser, Muttermilch

Do. 17. Oktober         

Wasser als reinigendes Element

Fr. 15. November      

Wasser als .....

 

An diesen fünf Abenden gebe ich mein Wissen zum Thema „Wasser das weibliche Element“ weiter. Und wir erforschen Wasser gemeinsam über Wort und Bild in unserem Geiste und Gefühle im unserem Körper

  • 20 – 22 Uhr in der beheizten Jurte, im Bauch der Grossen Mutter
  • Ausgleich pro Abend CHF 20 -50 (jede gibt nach eigener Möglichkeit und Wertschätzung)
  • Mitbringen: Socken falls du schnell kalte Füsse hast, evt. deine persönliche Decke
  • Anmelden über den Kontaktbutton oder dorothea-albrecht@gmx.ch

®Bilder Dorothea Albrecht, pixabay.com

®Texte Dorothea Albrecht

EINFACH LEBEN. NATÜRLICH LERNEN. VERBUNDEN SEIN.

Dorothea Albrecht | Stalden 2 | CH- 8766 Matt GL

Telefon: +41 55 642 25 54

E-Mail: dorothea-albrecht@gmx.ch